VoIP ist erwachsen geworden!

In Verbindung mit der Umstellung ISDN auf VoIP als auch einer immer besseren Breitband-Versorgung, ergeben sich neue Möglichkeiten.

Die Angebote sind zahlreich, so auch ihre Unterschiede.

Sie müssen sich daher in erster Linie folgende Fragen stellen:

Tick

Lizenzmodell

„Möchte ich eine transparente Lizenzierung pro Sprachkanäle und nicht pro Teilnehmer?“

tick

Support

„Ist mir ein schneller, persönlicher, individueller und hochwertiger Support wichtig?“

Tick

Skalierbarkeit

„Benötige ich eine Telefonanlage, die sich immer an meine Anforderungen anpasst?“

Tick

Flexibilität

„Möchte ich eine große Auswahl an Endgeräten, Schnittstellen und VoIP-Providern?“

“Was ist mir Telekommunikation wert?”

Vorteile für Sie!

Wir bieten Ihnen eine hochwertige, Telekommunikationslösung auf Basis des Herstellers 3CX an. Für Firmen, denen ein persönlicher und zuverlässiger Support als auch eine hohe Flexibilität wichtig ist, haben wir die passende Lösung!

Vorteile mit 3CX
  • 3CX auf einer dedizierten Hardware, auf Ihren Servern virtualisiert oder gehostet – Sie entscheiden!
  • Nur 1 Systemlizenz, unabhängig der internen Teilnehmer und Nebenstellen
  • Sehr einfache Anbindung diverser VoIP-Provider
  • Unified Communications / CTI / CRM-Bridges / Schnittstellen inklusive
  • Call-Center-Features und Reporting inklusive
  • Windows, Mac, Android und iOS-Client inklusive
  • Web- und Telefonkonferenzen
  • uvm.
Vorteile mit Comnia
  • Sie bestimmen, WIE wir Sie unterstützen können. (Voll-Installation oder Installations-Support)
  • Hohe Service- und Supportqualität (Mittelstand!)
  • Langjährige Erfahrung in “VoIP” (extern, intern), IT und Telekommunikation
  • Langjährige Erfahrung und Partnerschaft mit 3CX
  • Begleitung bei der Umstellung von ISDN auf VoIP

Große Auswahl an Top-Endgeräten

Lassen Sie sich von der Vielfalt an Endgeräten der Hersteller Yealink und Snom begeistern!

CTI & Softphone für Windows und Mac

Ebenfalls inklusive ist ein sehr übersichtlicher CTI- und Softphone Client für Windows und Mac-Betriebssysteme

Mobil gehts auch …

Durch den kostenlosen SIP-Client für Ihr Smartphone (iOS, Android), können Sie die Features Ihrer 3CX-Nebenstellen auch unterwegs nutzen

Integrationen & Schnittstellen

Nutzen Sie die zahlreichen Integrationen in bekannte CRM- und ERP-Systeme, um Telefonieprozesse zukünftig direkt aus den Ihnen bekannten Anwendungen zu starten

Callcenter & Reporting

Nutzen Sie die zahlreichen Integrationen in bekannte CRM- und ERP-Systeme, um Telefonieprozesse zukünftig direkt aus den Ihnen bekannten Anwendungen zu starten

Zufriedene 3CX-Kunden

Am Besten … Testen!

Überzeugen Sie sich einfach selbst und nutzen eine kostenneutrale 3CX Teststellung inklusive Endgeräte und Anbindung eines VoIP-Providers!

Was kostet 3CX?

On-Premise – einmalig

Bei Ihnen vor Ort auf einer Server-VM oder Hardware installiert.

878€

8 gleichzeitig belegbare Kanäle – Pro Edition

tick

unbegrenzte Anzahl an Nebenstellen

tick

12 Monate 3CX-Maintenance inklusive

34

individueller Support von Comnia

On Premise – jährlich

Bei Ihnen vor Ort auf einer Server-VM oder Hardware installiert.

439€

8 gleichzeitig belegbare Kanäle – Pro Edition

tick

unbegrenzte Anzahl an Nebenstellen

tick

3CX Maintenance immer inklusive

tick

individueller Support von Comnia

Hosting – monatlich

Im externen Rechenzentrum betrieben

ab 49€

8 gleichzeitig belegbare Kanäle – Pro Edition

tick

unbegrenzte Anzahl an Nebenstellen

tick

3CX Maintenance immer inklusive

tick

individueller Support von Comnia

Alle Preise und Modelle finden Sie direkt bei 3CX unter: https://www.3cx.de/ordering/preise/

Fragen über Fragen?!

… am Besten wir telefonieren kurz!

+49.89.30 90 686 0

ISDN wird zu VoIP – wir machen das für Sie!

Wie Sie wahrscheinlich schon mitbekommen haben, schalten – allen voran die Deutsche Telekom – das bestehende ISDN Netz ab. Bereits seit 2015 werden sukzessive bestehende ISDN-Anschlüsse gekündigt und auf „Voice over IP“ umgestellt. Abgeschlossen ist diese Umstellung im Zeitraum von 2018 – 2022. Die Gründe hierfür liegen vor allem in den weitaus geringeren Wartungskosten, da zukünftig nur noch ein „IP-Netz“ betrieben werden muss.

Aber auch viele Chancen und Mehrwerte und vor allem ein sehr hohes Einsparungspotential.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Themenseite: http://voip.comnia.de

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die 3CX-Lizenz?

3CX wird nach „gleichzeitig belegbaren Kanälen“ lizenziert. Beachten Sie dabei, das dies externe und interne Gespräche betrifft.

Welche Endgeräte kann ich verwenden?

Im Prinzip alle „SIP-fähigen“ Endgeräten. Aus Erfahrung supporten wir aber nur die aktuelle Serie der Hersteller YEALINK und SNOM.

Auf was muss ich bei meiner Internetleitung achten?

Da zukünftig die Telefonie über das Internet läuft, sollten Sie Ihre Internetleitung hinsichtlich (garantierter) Bandbreite prüfen.
Wir machen das gerne für Sie!

Auf was muss ich in meinem Netzwerk achten?

Da auch intern (LAN) die Sprache über das Netzwerk übermittelt wird, müssen auch hier einige Sachen beachtet werden (PoE, QoS, etc.). Wir bieten hierfür einen umfassenden Netzwerk-Check (VoIP-Ready) an.

Welcher Betrieb ist für meine Firma passend? On-Premise oder gehostet?

Diese Frage kann man pauschal nicht beantworten, denn beide Betriebs-Technologien haben ihre Vor- und Nachteile.

Sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gerne!

Wie kann uns Comnia unterstützen?

Vieles können und wollen Sie vielleicht selber machen. Wir unterstützen Sie daher mit unseren zertifizierten Mitarbeitern dann, wenn Sie professionelle Unterstützung brauchen. Natürlich übernehmen wir für Sie auch die Komplett-Installation und -Betreuung – wenn Sie das wünschen.

 

Was passiert mit meinem ISDN Anschluss?

Unter http://voip.comnia.de erfahren Sie mehr zu diesem Thema!

In welchen Bereichen kann uns Comnia noch unterstützen?

Wir können Sie in folgenden Bereichen unterstützen:

  • IT-Lösungen und -Support
  • IT-Sicherheitslösungen
  • WAN-Lösungen (Datenleitungen, Vernetzungen)
  • Cloudservices (Office 365, Microsoft Azure, uvm)

Immer noch Fragen?

… dann sollten wir uns wirklich unterhalten!